18.05.2017


 

Fussball - 2.Bundesliga

Dynamo Dresden verpflichtet Gonther vom FC St. Pauli

Dresden (dpa) - Fußball-Zweitligist Dynamo Dresden hat Sören Gonther von Zweitligist FC St. Pauli zur kommenden Saison verpflichtet. Der 30-jährige Innenverteidiger wechselt ablösefrei zu den Sachsen und erhält dort einen Vertrag bis 2020, wie der Club mitteilte.

Zuvor hatte Dynamo bereits die Verpflichtung von Offensivspieler Sascha Horvath zur kommenden Saison bekanntgegeben. Der 20-Jährige kommt vom österreichischen Erstligisten Sturm Graz und unterschrieb in Dresden einen Vierjahresvertrag.

Horvath nutzte eine Ausstiegsklausel in seinem Vertrag zu einem Wechsel nach Dresden. In Graz erzielte der gebürtige Wiener in 49 Spielen vier Tore. Horvath bestritt zudem 46 Länderspiele in diversen Nachwuchsmannschaften.

Dresden hatte auch schon Rico Benatelli (Würzburger Kickers) für die Saison 2017/18 verpflichtet. Linksverteidiger Niklas Landgraf wird den Verein dagegen verlassen. Er wechselt zum Halleschen FC in die 3. Liga.

Club-Mitteilung Dynamo Dresden zu Horvath

Club-Mitteilung Sturm Graz

Mitteilung Dynamo Dresden zu Gonther



Soziale Netzwerke

Werde uns Fan

Werde Fan und habe die Chance ein tolles Apple iPhone 6s Plus 128GB zu gewinnen.
Das Handy wird unter den ersten 5000 Fans verlost.

Anzeige

Unser Partner


Sport-Lexikon

2. Bundesliga, Fußball

Die 2. Bundesliga ist die zweithöchste Spielklasse im deutschen Fußball und wurde 1974 eingeführt. In der zweiten Bundesliga spielen, genau wie in der 1. Bundesliga, 18 Mannschaften. Die Vereine der zweiten Bundesliga spielen ebenfalls um den Auf- bzw ...


mehr

Sport-TV-Programm

Der Sportprogramm-Guide wird präsentiert von DAS TV PROGRAMM

Was sonst noch so läuft, finden Sie auf Das TV Programm www.das-tv-programm.de

zum Sport-Tv-Programm