18.03.2018


 

Fussball - 2.Bundesliga

FC Ingolstadt gewinnt nach fünf Spielen wieder

Ingolstadt (dpa) - Der FC Ingolstadt hat sich dank eines späten Sieges aus dem Tief befreit. Nach fünf Partien ohne Erfolg in der 2. Fußball-Bundesliga gewannen die Schanzer mit 4:2 (2:0) gegen Dynamo Dresden und sprangen in der Tabelle auf den sechsten Platz.

Matchwinner war Sonny Kittel, der drei Tore auflegte und das 3:2 (90.+1) selbst erzielte. Thomas Pledl (16. Minute) und Tobias Schröck (28.) hatten den Gastgebern die Pausenführung beschert. Dann aber glichen Moussa Koné (58./Foulelfmeter) und Florian Ballas (79.) aus. Nach dem Treffer von Kittel sorgte Almog Cohen (90.+4) vor 11.388 Zuschauern für den Schlusspunkt einer ereignisreichen Partie.

Tabelle 2. Bundesliga

Spielplan FC Ingolstadt

Kader FC Ingolstadt



Soziale Netzwerke

Werde uns Fan

Werde Fan und habe die Chance ein tolles Apple iPhone 6s Plus 128GB zu gewinnen.
Das Handy wird unter den ersten 5000 Fans verlost.

Anzeige

Unser Partner




Top5 Sportwetten Bonus Vergleich - Auch für Bestandskunden

Sport-Lexikon

2. Bundesliga, Fußball

Die 2. Bundesliga ist die zweithöchste Spielklasse im deutschen Fußball und wurde 1974 eingeführt. In der zweiten Bundesliga spielen, genau wie in der 1. Bundesliga, 18 Mannschaften. Die Vereine der zweiten Bundesliga spielen ebenfalls um den Auf- bzw ...


mehr

Sport-TV-Programm

Der Sportprogramm-Guide wird präsentiert von DAS TV PROGRAMM

Was sonst noch so läuft, finden Sie auf Das TV Programm www.das-tv-programm.de

zum Sport-Tv-Programm