16.02.2017


 

Handball - Weitere

Handball-Vizeweltmeister Hyykerud verlässt Hannover-Burgdorf

Hannover (dpa) - Der norwegische Vizeweltmeister Joakim Hykkerud verlässt Handball-Bundesligist TSV Hannover-Burgdorf im Sommer vorzeitig und wechselt in die Heimat zu Drammen HK. Der Kreisläufer bat die Niedersachsen ein Jahr vor Vertragsende um eine Auflösung. Der Club entsprach der Bitte.

«Das war eine Entscheidung für die Familie und nicht gegen den TSV Hannover-Burgdorf», wurde der 31-Jährige in der Vereinsmitteilung zitiert. Hykkerud wechselte 2012 vom schwedischen Club IFK Kristianstad nach Hannover.

Mitteilung Hannover-Burgdorf



Soziale Netzwerke

Werde uns Fan

Werde Fan und habe die Chance ein tolles Apple iPhone 6s Plus 128GB zu gewinnen.
Das Handy wird unter den ersten 5000 Fans verlost.

Anzeige

Unser Partner


Sport-TV-Programm

Der Sportprogramm-Guide wird präsentiert von DAS TV PROGRAMM

Was sonst noch so läuft, finden Sie auf Das TV Programm www.das-tv-programm.de

zum Sport-Tv-Programm