29.01.2017


 

Motorsport - formel1

Mercedes-Motorsportchef Wolff will Vertrag verlängern

Brackley (dpa) - Mercedes-Motorsportchef Toto Wolff will seinen am Jahresende auslaufenden Vertrag beim Weltmeister-Rennstall der Formel 1 verlängern.

«Die Zusammenarbeit mit dem Vorstand funktioniert reibungslos, ich habe viele Mitarbeiter, von denen ich jeden Tag lerne, mit denen mir die Zusammenarbeit Spaß macht. Insofern können Sie davon ausgehen, dass ich das noch eine Zeit lang machen werde», sagte der 45 Jahre alte Österreicher der «Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung».

Wolff ist seit 2013 Motorsportchef bei Mercedes und führte das Formel-1-Team zuletzt zu drei Konstrukteurstiteln in Serie. «Was ich mache, macht mir Spaß», sagte Wolff.

Wolff-Porträt



Soziale Netzwerke

Werde uns Fan

Werde Fan und habe die Chance ein tolles Apple iPhone 6s Plus 128GB zu gewinnen.
Das Handy wird unter den ersten 5000 Fans verlost.

Anzeige

Unser Partner


Sport-Lexikon

Formel 1

Formel1 gilt als Königsklasse im Automobilsport. Die Regeln und Bedingungen werden durch den internationalen Automobildachverband FIA (Fédéderation internationale de l Automobile) festgelegt. Die gesamte Formel 1 Weltmeisterschaft besteht aus mehreren ...


mehr

Sport-TV-Programm

Der Sportprogramm-Guide wird präsentiert von DAS TV PROGRAMM

Was sonst noch so läuft, finden Sie auf Das TV Programm www.das-tv-programm.de

zum Sport-Tv-Programm