11.10.2017


 

Weitere -

Portugiese Luis Figo wird Berater und Botschafter der UEFA

Nyon (dpa) - Der frühere Weltklasse-Fußballer Luis Figo wird Berater und Botschafter der UEFA. Wie die Europäische Fußball-Union mitteilte, soll der 44 Jahre alte Portugiese seine Kenntnisse und Erfahrungen einbringen.

Seine künftigen Themen werden vor allem technische Aspekte, Regelfragen und die Attraktivität des Fußballs sein. Zudem werde er die Leitfigur im Botschafter-Programm der UEFA.

Figo hat 127 Länderspiele für Portugal bestritten und mit Real Madrid 2002 die Champions League gewonnen. Im Jahr 2000 erhielt er den «Ballon d'Or» als bester Fußballer der Welt.

«Luis Figo war ein fantastischer Spieler und beispielhaft dafür, wie er sich sowohl auf als auch neben dem Platz verhalten hat», sagte UEFA-Präsident Aleksander Ceferin. Figos «enorme Erfahrung im Fußball» werde für die UEFA äußerst wertvoll sein.

UEFA-Statement



Soziale Netzwerke

Werde uns Fan

Werde Fan und habe die Chance ein tolles Apple iPhone 6s Plus 128GB zu gewinnen.
Das Handy wird unter den ersten 5000 Fans verlost.

Anzeige

Unser Partner


Sport-Lexikon

Sport

Sport nimmt in unserem täglichen Leben einen großen Platz ein und wirkt als sozial verbindendes Element. Dabei spielt es keine Rolle, ob wir selbst aktiv werden oder passiv die neuesten Sport Nachrichten verfolgen. Das aufmerksame Verfolgen der Sport News ...


mehr

Sport-TV-Programm

Der Sportprogramm-Guide wird präsentiert von DAS TV PROGRAMM

Was sonst noch so läuft, finden Sie auf Das TV Programm www.das-tv-programm.de

zum Sport-Tv-Programm