07.03.2018


 

Wintersport - Skispringen

Sotschi-Olympiasieger Wank kehrt ins deutsche Team zurück

Oslo (dpa) - Sotschi-Olympiasieger Andreas Wank kehrt für die bevorstehenden Wettkämpfe der Raw-Air-Tour in Norwegen in das deutsche Skisprung-Aufgebot zurück.

Der 30-Jährige gehört zum siebenköpfigen Team von Bundestrainer Werner Schuster, wie der Deutsche Skiverband (DSV) mitteilte. Wank hatte im Continental Cup zuletzt starke Leistungen gezeigt und damit einen weiteren Quotenplatz im Weltcup ersprungen. Angeführt wird das Team vom Weltcup-Zweiten Richard Freitag und von Olympiasieger Andreas Wellinger. Auch Markus Eisenbichler, zuletzt Zweiter beim Weltcup in Lahti, ist mit dabei.

Bei der Raw-Air-Tour sind die DSV-Adler an zehn aufeinanderfolgenden Tagen auf vier Schanzen in Norwegen gefordert. Den Auftakt macht der berühmte Holmenkollen in Oslo, wo am Freitag die Qualifikation stattfindet. Danach wird auch in Lillehammer, Trondheim und Vikersund gesprungen.

Weltcup-Kalender

Weltcup-Gesamtstand

Informationen zu RAW Air



Soziale Netzwerke

Werde uns Fan

Werde Fan und habe die Chance ein tolles Apple iPhone 6s Plus 128GB zu gewinnen.
Das Handy wird unter den ersten 5000 Fans verlost.

Anzeige

Unser Partner




Top5 Sportwetten Bonus Vergleich - Auch für Bestandskunden

Sport-Lexikon

Sport

Sport nimmt in unserem täglichen Leben einen großen Platz ein und wirkt als sozial verbindendes Element. Dabei spielt es keine Rolle, ob wir selbst aktiv werden oder passiv die neuesten Sport Nachrichten verfolgen. Das aufmerksame Verfolgen der Sport News ...


mehr

Sport-TV-Programm

Der Sportprogramm-Guide wird präsentiert von DAS TV PROGRAMM

Was sonst noch so läuft, finden Sie auf Das TV Programm www.das-tv-programm.de

zum Sport-Tv-Programm